Extbase Variable Dump
array(7 items)
   BPOID => 'SJS###YMM2Q18S#' (15 chars)
   BPOID_REPL => 'SJS___YMM2Q18S_' (15 chars)
   PRODUKT => array(49 items)
      TITEL => 'Elektropneumatik für Metallberufe - Verbundausbildung' (54 chars)
      KUERZEL => 'ZAW_AUS_SB_EPNEU_AB_AI_BY_1808' (30 chars)
      BEM_ALLG => NULL
      BEMERKUNGDAUER => '1 Woche' (7 chars)
      BEMERKUNGPREIS => NULL
      BEMERKUNGTLNANZAHL => NULL
      FOERDERUNG => NULL
      AUFBAUOPTIONEN => NULL
      INHALT => '<ul>
<li>Sicherheitsbestimmungen und Normung</li>
<li>Grundlagen der Elektro
         technik</li> <li>Zusammenwirken von elektrischem Steuerteil und pneumatische
         m Leistungsteil</li> <li>Aufbau und Funktion der elektropneumatischen Bautei
         le</li> <li>Lesen und Erstellen von Stromlaufplänen, Kontakt- und Funktions
         plänen</li> <li>Sensorik</li> <li>Aufbau, Wartung und Instandhaltung von el
         ektropneumatischen Anlagen</li> <li>Systematische Fehlersuche und Beheben vo
         n Störungen</li></ul>
' (478 chars) NUTZEN => NULL METHODIK => NULL ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN => 'Die Inhalte entsprechen den Rahmenlehrplänen der jeweiligen Ausbildungsgän
         ge. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme ist das Absolvieren des P
         neumatik-Moduls.
' (168 chars) ZIELE => NULL ZIELGRUPPE => NULL DESCRIPTION => NULL TEASERTEXT => 'Wer den Pneumatik-Kurs erfolgreich absolviert hat, kann in diesem Kurs die
         Grundbegriffe der Elektropneumatik kennenlernen.
' (124 chars) MARKETINGTEXT => 'Grundbegriffe der Elektropneumatik erlernen die Auszubildenden in diesem Kur
         s. Voraussetzung ist die Teilnahme am Pneumatik-Kurs. Die Ausbildung erfolg
         t an neuen Festo-Schulungsplätzen mit industrieüblichen Bauteilen. Für je
         den Auszubildenden steht ein eigener Platz zur Verfügung. Dadurch sind inte
         nsive praktische Übungen möglich, die eine ideale Vorbereitung auf die bet
         riebliche Praxis und alle prüfungsrelevanten Inhalte für den Teil 1 der ge
         streckten Abschlussprüfung beinhalten.<div><br></div><div><div>Dieser Kurs
         kann Bestandteil der Verbundausbildung sein, innerhalb der wir als Verbundpa
         rtner Teile der fachpraktischen Berufsausbildung im Fachbereich Metall in Ha
         ndwerk und Industrie übernehmen. Wir vermitteln dem Auszubildenden in Ihrem
          Auftrag einzelne Ausbildungsinhalte entsprechend der Ausbildungsordnung fü
         r den jeweiligen Beruf - und das bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr.  </div>
         <div><div><br></div><div>In unseren individuell auf Ihren Bedarf zugeschnitt
         enen Bildungsmodulen erwirbt Ihr Auszubildender nicht nur fachliche, sondern
          auch methodische, soziale und personale Kompetenzen, die ihm den Weg in den
          beruflichen Erfolg ebnen.</div></div></div>
' (1184 chars) KEYWORDS => NULL PRAKTIKA => NULL ABSCHLUSS => NULL CREDITPOINTS => '0' (1 chars) BPOID => 'SJS###YMM2Q18S#' (15 chars) TYP => 'Ausbildung' (10 chars) FACHBEREICH => 'Schul- & Berufsbildung,Handwerk & Technik' (41 chars) MARKE => '(ZAW) Zentrum für Aus- und Weiterbildung' (41 chars) FACHUNTERBEREICH => NULL LEISTUNGSART => 'Ausbildung' (10 chars) GESCHAEFTSFELD => NULL BILDUNGSFORM => 'ausbildungsintegriert' (21 chars) TYPID => '1' (1 chars) URLTITEL => 'Elektropneumatik_fuer_Metallberufe___Verbundausbildung' (54 chars) INAKTIV => '0' (1 chars) FINANZIERUNGDURCH => 'Unternehmen' (11 chars) PRODUKTBESCHREIBUNGSBILD => NULL PRODUKTTITELBILD => OCI-Lobprototypeobject VOID => 'TJS###YMM2Q14##' (15 chars) ZUGEL_ZERT_MAßNAHMEN => NULL PRODUKTFLYERNAME => NULL PRODUKTWERBUNG => NULL PORTALBILD => NULL LERNFORMAT => 'Präsenz-Unterricht offline' (27 chars) LERNFORMATDEFINITION => 'Gemeinsamer zeitgleicher Unterricht von Lehrenden und Lernenden in einem phy
         sischen Raum (z. B. Präsenz-Unterricht im physischen Klassenzimmer).
' (145 chars) LERNFORMATTEXT => NULL LASTMODIFIED => '11-MAR-24' (9 chars) EXT_KEYWORDS => NULL SEO_META => NULL MARKETING_SEO => NULL UNTERTITEL => NULL KURZFAKTEN => NULL
SLUG => 'Elektropneumatik-fuer-Metallberufe---Verbundausbildung' (54 chars) BILD => '<img src="https://okuma.eso.de/action?downloadDocument=Y12L1-75N2Q1I1-" alt=
      "Elektropneumatik für Metallberufe - Verbundausbildung" loading="lazy" clas
      s="w-100" >
' (163 chars) MEHRBILD => '' (0 chars) PARTNERLOGOS => '' (0 chars)
Grundbegriffe der Elektropneumatik erlernen die Auszubildenden in diesem Kurs. Voraussetzung ist die Teilnahme am Pneumatik-Kurs. Die Ausbildung erfolgt an neuen Festo-Schulungsplätzen mit industrieüblichen Bauteilen. Für jeden Auszubildenden steht ein eigener Platz zur Verfügung. Dadurch sind intensive praktische Übungen möglich, die eine ideale Vorbereitung auf die betriebliche Praxis und alle prüfungsrelevanten Inhalte für den Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung beinhalten.

Dieser Kurs kann Bestandteil der Verbundausbildung sein, innerhalb der wir als Verbundpartner Teile der fachpraktischen Berufsausbildung im Fachbereich Metall in Handwerk und Industrie übernehmen. Wir vermitteln dem Auszubildenden in Ihrem Auftrag einzelne Ausbildungsinhalte entsprechend der Ausbildungsordnung für den jeweiligen Beruf - und das bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr.  

In unseren individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Bildungsmodulen erwirbt Ihr Auszubildender nicht nur fachliche, sondern auch methodische, soziale und personale Kompetenzen, die ihm den Weg in den beruflichen Erfolg ebnen.
Elektropneumatik für Metallberufe - Verbundausbildung

Ausbildung:
Elektropneumatik für Metallberufe - Verbundausbildung

Schul- & Berufsbildung,Handwerk & Technik
ausbildungsintegriert
Präsenz-Unterricht offline
Fragen? Sprechen Sie uns an!

Elektropneumatik für Metallberufe - Verbundausbildung

Inhalt

  • Sicherheitsbestimmungen und Normung
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Zusammenwirken von elektrischem Steuerteil und pneumatischem Leistungsteil
  • Aufbau und Funktion der elektropneumatischen Bauteile
  • Lesen und Erstellen von Stromlaufplänen, Kontakt- und Funktionsplänen
  • Sensorik
  • Aufbau, Wartung und Instandhaltung von elektropneumatischen Anlagen
  • Systematische Fehlersuche und Beheben von Störungen

Voraussetzungen

Die Inhalte entsprechen den Rahmenlehrplänen der jeweiligen Ausbildungsgänge. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme ist das Absolvieren des Pneumatik-Moduls.

Dauer

1 Woche